News
 

Deutsch-schweizerisches Steuerabkommen unterzeichnet

Berlin (dpa) - Deutschland und die Schweiz haben sich nach jahrelangem Streit über die Besteuerung von Milliarden-Schwarzgeld geeinigt. Finanzminister Wolfgang Schäuble und seine Schweizer Amtskollegin Eveline Widmer-Schlumpf unterzeichneten das heftig umstrittene Steuerabkommen. Ein Ende des Dauerkonflikts ist damit aber noch nicht in Sicht. SPD und Grüne wollen das Abkommen über den Bundesrat wieder kippen. Das Abkommen regelt unter anderem die nachträgliche Besteuerung von Schwarzgeld deutscher Steuerbetrüger.

Steuern / Kriminalität / Deutschland / Schweiz
21.09.2011 · 17:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen