News
 

Deutlich mehr Verkehrstote im ersten Quartal

Wiesbaden (dpa) - Auf Deutschlands Straßen sind in den ersten drei Monaten dieses Jahres 742 Menschen ums Leben gekommen, 16 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Als Grund für die starke Zunahme nannte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden die winterlichen Straßenverhältnisse Anfang vergangenen Jahres. Damals hatte im Januar und Februar viel Schnee gelegen - deshalb wurde weniger und langsamer gefahren, und Unfallfolgen waren nicht so gravierend.

Unfälle / Verkehr
24.05.2011 · 09:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen