News
 

Der Emdener Mordfall ist geklärt: Geständnis

Polizeibeamte führen den von einem schwarzen Tuch abgedeckten Tatverdächtigen aus dem Amtsgericht in Emden. Foto: Ingo WagnerGroßansicht

Emden (dpa) - Der Mordfall Lena ist geklärt: Ein 18-Jähriger hat gestanden, das Mädchen in einem Parkhaus umgebracht zu haben. Zum Motiv machten die Ermittler keine Angaben. Der junge Mann hat möglicherweise vorher schon andere Sexualdelikte begangen.

Kriminalität
01.04.2012 · 21:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen