News
 

Denkzettel für Gysi und Wagenknecht

Berlin (dpa) - Die Linksfraktion im Bundestag hat ihrem Vorsitzenden Gregor Gysi bei der Wiederwahl einen Denkzettel erteilt. Für den 63-Jährigen stimmten nur 81,3 Prozent der 75 anwesenden Abgeordneten und damit deutlich weniger als bei der Wahl 2009. Auch die Parteilinke Sahra Wagenknecht erhielt bei ihrem Aufstieg in die Führungsriege einen Dämpfer: Mit 61,8 Prozent wurde sie zur ersten Stellvertreterin Gysis gewählt. Gysi hatte vorher verhindert, dass ihm Wagenknecht als Co-Vorsitzende zur Seite gestellt wird.

Parteien / Linke / Bundestag
08.11.2011 · 16:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen