News
 

Denise Richards hatte nichts gegen Charlie Sheens Begleitungen

Los Angeles (dts) - Denise Richards, die Ex-Frau des US-Schauspielers Charlie Sheen, hat gelassen auf die Teilnahme zweier Prostituierten an einem gemeinsamen Familienessen reagiert. "Charlie hat mich zu diesem Abendessen mit `Freunden` eingeladen und als ich dann merkte, womit diese Frauen ihr Geld verdienen, dachte ich nur `Es ist nur ein Essen, also Augen zu und durch`", sagte die Schauspielerin dem Promidienst "Bang Showbiz". Die 40-Jährige verbrachte ein wenig Zeit mit Sheen und den gemeinsamen Töchtern in New York, wo sie dann von den Begleitungen ihres Ex-Mannes überrascht wurde.

Sie habe die beiden jedoch nicht verurteilt. "Es geht mich nichts an, wie sie ihr Geld verdienen", so die Schauspielerin. Richards und Sheen waren vier Jahre lang verheiratet und haben zwei gemeinsame Töchter.
USA / Leute
28.07.2011 · 07:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen