News
 

Dena-Chef: 15 bis 20 neue Gas- und Kohlekraftwerke für Energie-Wende nötig

Berlin (dts) - Der Chef der Deutschen-Energieagentur (Dena), Stephan Kohler, hat den Neubau von 15 bis 20 Gas- und Kohlekraftwerken bis zum Jahr 2020 gefordert. "Wir müssen 15 bis 20 neue Gas- und moderne Kohlekraftwerke bis 2020 zubauen, um den Wegfall der Kernenergie und der alten Kohlekraftwerke zu kompensieren, die aus Klimagründen ja gleichzeitig vom Netz gehen sollen", sagte Kohler der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Die Politik müsse rasch klären, "wer, wo und wann die notwendigen Kraftwerke und die Netzkapazitäten für die erneuerbaren Energien" schaffen werde.

"Wenn wir das alles in diesem Jahrzehnt hinbekommen, ist ein endgültiger Atomausstieg zwischen 2020 und 2023 realistisch", sagte Kohler. Die Dena berät seit dem Jahr 2000 die Bundesregierung in Fragen der Energieversorgung.
DEU / Energie / Unternehmen
13.04.2011 · 00:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen