News
 

Demonstration für faire Präsidentenwahl in Minsk

Minsk (dpa) - Im autoritär regierten Weißrussland haben bei nicht genehmigten Protesten in Minsk etwa 1000 Demonstranten faire Präsidentenwahlen gefordert. Die von einem starken Polizeiaufgebot begleitete Veranstaltung verlief ohne Festnahmen. Das meldete die Agentur Belapan. An den Protesten nahmen auch mindestens drei Gegenkandidaten des seit 16 Jahren regierenden Präsidenten Alexander Lukaschenko teil. Dieser wird von Kritikern als «letzter Diktator Europas» bezeichnet. Die Wahlen finden am 19. Dezember statt.

Demonstrationen / Weißrussland
25.11.2010 · 01:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen