News
 

Demo gegen verurteilten Sex-Täter eskaliert in Nordfriesland

Husum (dpa) - In Schleswig-Holstein ist eine Spontandemonstration von Anwohnern gegen einen verurteilten Sexualstraftäter in ihrer Nachbarschaft eskaliert. Wie die Polizei in Husum mitteilte, hatten sich im nordfriesischen Leck 40 bis 50 Menschen versammelt, um gegen die Anwesenheit des 18-Jährigen in ihrer Umgebung zu demonstrieren. Später versuchten Teilnehmer, gewaltsam in die Wohnung des jungen Mannes einzudringen, berichtete ein Polizeisprecher. Das sei von den anwesenden Polizisten verhindert worden. Der junge Mann wurde von Beamten vorübergehend an einen sicheren Ort gebracht.

Kriminalität
04.03.2012 · 00:42 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen