News
 

Dell und GoDaddy drohen mit Rückzug aus China

Round Rock/Peking (dts) - Der US-Computerhersteller Dell und der Internetdomain-Verkäufer GoDaddy haben mit einem Rückzug aus China gedroht. GoDaddy-Vizepräsidentin Christine Jones sagte, die veränderten Internetbestimmungen in China würden einen "abkühlenden Effekt" auf die Vergaben von .cn-Domains haben. Der Konzern wolle damit "die Rechte des chinesischen Volkes" verteidigen. Der weltweit drittgrößte Computerhersteller Dell erwägt unterdessen, seine Produktionsstätten von China nach Indien zu verlegen. Ein entsprechendes Gespräch mit Indiens Premierminister Manmohan Singh habe er bereits geführt, erklärte Firmenchef Michael Dell. Zuvor hatte bereits der US-Internetriese Google einen Rückzug aus China angekündigt.
USA / China / Computer / Internet / Telekommunikation
25.03.2010 · 07:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen