News
 

Defekte Stromversorgung wohl Ursache für Brand mit drei toten Kindern

Mannheim (dpa) - Eine fehlerhafte Stromversorgung ist nach Einschätzung der Polizei die Ursache für das Brandunglück mit drei toten Kindern in Mannheim. «Es könnte eine defekte Leitung gewesen sein, es könnte eine durch die Bewohner falsch verlegte Leitung gewesen sein», sagte Polizeipräsidentin Caren Denner. Das Haus ist der Stadt bekannt: So sei dort zum Beispiel Strom von einem Stockwerk ins andere abgezweigt worden. Bei dem Brand waren in der Nacht zwei Jungen und ein Mädchen zwischen zwei und sieben Jahren ums Leben gekommen.

Brände
27.02.2014 · 18:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen