News
 

Def Leppard-Gitarrist Collen wurde aus ethischen Gründen Veganer

London (dts) - Der Gitarrist der britischen Band Def Leppard, Phil Collen, lebt seit 30 Jahren vegan. "Ich liebte Tiere schon immer und ich denke, dass hat richtig gesessen... wenn du drüber nachdenkst, was du isst und was die Tiere durchmachen", erklärte der 54-Jährige. Ausschlaggebend für die Umstellung seiner Ernährung sei ein Horrorfilm gewesen.

"Der Punkt, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat, war das Original von `The Texas Chainsaw Massacre` und das ganze Schlachthaus mit den ganzen Kadavern. Ich denke, dass ist ein schrecklicher Film und du realisierst, dass das vielen Tieren jeden Tag angetan wird und wir finden das ok." Auch der 22-jährige Sohn des Gitarristen ist Veganer. "Er hat in seinem Leben niemals Fleisch gegessen", so Collen.
Großbritannien / Lebensmittel / 002 / 229 / Leute
25.06.2012 · 08:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen