News
 

Debatte um hohe Managergehälter geht weiter - «sozial unverträglich»

Frankfurt/Main (dpa) - Die Debatte um hohe Managergehälter geht weiter. Nach Ansicht des Verbandes der Familienunternehmer sollte die Vergütung fünf Millionen Euro im Jahr nicht übersteigen. Das sei eine vernünftige Grenze, sagte Verbandspräsident Lutz Goebel der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Goebels Kritik bezieht sich vor allem auf die 17 Millionen Euro, die VW-Vorstandschef Martin Winterkorn 2011 kassiert hat. Das sei unangemessen. «Solche Beträge verderben die Sitten und auch die Gehaltsstrukturen», so Goebel.

Finanzen / Unternehmen
17.03.2012 · 23:10 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen