News
 

Debatte um FDP-Chef Westerwelle dauert an

Berlin (dpa) - Die FDP-interne Debatte um Parteichef Guido Westerwelle dauert an. Der Vorsitzende der Jungen Liberalen, Lasse Becker, forderte den Parteichef auf, beim Dreikönigstreffen in Stuttgart «selbstkritisch den einen oder anderen Fehler zu benennen». Zudem solle er die Menschen emotionaler ansprechen, sagte Becker den «Stuttgarter Nachrichten». Angesichts miserabler Umfragewerte hat Entwicklungsminister Dirk Niebel seine Partei zur Geschlossenheit ermahnt. Nur so könne die FDP bestehen, sagte Niebel dem «Hamburger Abendblatt».

Parteien / FDP
22.12.2010 · 04:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen