News
 

Debatte über Steinbrücks Renten-Äußerungen reißt nicht ab

Berlin (dpa) - Die Debatte über Äußerungen von Finanzminister Peer Steinbrück zur Rentengarantie kommt nicht zur Ruhe. DGB-Bundesvize Annelie Buntenbach sagte der «Frankfurter Rundschau», das Hin und Her in der Diskussion nutze nur den sogenannten Experten, die ihren Marktwert bei den Privatversicherungen in die Höhe treiben wollen. Jede Rentenkürzung heute «würde der jüngeren Generation später auf die Füße fallen». Steinbrück hatte gesagt, dass die jüngste Rentenerhöhung und die Rentengarantie zulasten der Jüngeren gingen.
Soziales / Rente
13.07.2009 · 04:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen