News
 

Debatte über Fall Affäre geht weiter

Berlin (dpa) - Nach dem Rücktritt von Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich debattiert die große Koalition weiter über die Affäre Edathy. CSU-Chef Horst Seehofer will morgen einen Nachfolger für Friedrich benennen. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat jegliches Fehlverhalten in der Affäre zurückgewiesen. In der «Bild am Sonntag» verteidigte Oppermann seine Pressemitteilung, mit der er die Unterrichtung der SPD durch den damaligen Innenminister Hans-Peter Friedrich öffentlich gemacht hatte.

Kriminalität / Bundestag / Bundesregierung
16.02.2014 · 04:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen