News
 

De Maizière würdigt Auslandseinsätze der Bundeswehr

Geltow (dpa) - Verteidigungsminister Thomas de Maizière hat den teils lebensgefährlichen Einsatz von bisher insgesamt rund 300 000 Bundeswehrsoldaten im Ausland gewürdigt. Tod und Verwundung seien «bittere Realität», sagte er bei einem Festakt zum zehnjährigen Bestehen des Einsatzführungskommandos in Geltow bei Potsdam. Das Einsatzführungskommando leitet alle Auslandsmissionen der Bundeswehr, darunter die Einsätze in Afghanistan und im Kosovo sowie die Anti-Piraterie-Operation am Horn von Afrika. Derzeit sind rund 7300 Bundeswehrsoldaten im Ausland im Einsatz.

Verteidigung / Bundeswehr
18.08.2011 · 19:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen