News
 

De Maizière: Streit über Freiwilligendienst-Besteuerung vermeiden

Saarlouis (dpa) - Verteidigungsminister Thomas de Maizière will einen öffentlichen Streit über eine mögliche Besteuerung der Freiwilligendienste vermeiden. Der Dienst mit einem Verdienst von rund 1000 Euro monatlich sei «sehr attraktiv», sagte der Minister in Saarlouis. Er werde dafür kämpfen, dass dies so bleibe. Finanzminister Wolfgang Schäuble hatte mit seinem Vorstoß für eine Besteuerung der Freiwilligendienste einen Sturm der Entrüstung auch im Regierungslager ausgelöst.

Verteidigung / Steuern / Soziales
07.03.2012 · 20:53 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen