News
 

De Maizière sieht Flugsverbotszone über Libyen skeptisch

Letzlingen (dpa) - Verteidigungsminister Thomas de Maizière hat sich skeptisch zur Einrichtung einer Flugsverbotszone über Libyen geäußert. Er sehe diese Debatte mit großer Zurückhaltung, sagte der CDU-Politiker bei einem Truppenbesuch im sachsen-anhaltinischen Letzlingen. Zudem riet er dazu, die langfristigen Folgen abzuwägen. Wenn man irgendwo anfange, müsse man immer das Ende bedenken. Zudem sollten die internationalen Gespräche über die verschiedenen Optionen zur Beendigung des Konflikts in Libyen nicht öffentlich diskutiert werden.

Unruhen / Libyen / Deutschland
09.03.2011 · 13:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen