News
 

De Maizière: Kinderpornografie härter bekämpfen

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière will den Kampf gegen Kinderpornografie verschärfen. So sollen verdeckte Ermittler nicht bestraft werden, wenn sie pornografisches Material abrufen oder zur Verfügung stellen müssen, um in die Szene hineinzukommen. Das Sperren oder Löschen von Internetseiten sei keine ausreichende Kriminalitätsbekämpfung. Das sagte de Maizière der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Bisher ist es V-Leuten nicht erlaubt, szenetypische Straftaten zu begehen.

Kriminalität / Bundesregierung
05.09.2010 · 03:47 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen