News
 

De Maizière besucht erstmals die Truppe

De Maizière besucht HeeressoldatenGroßansicht

Letzlingen (dpa) - Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) ist zu seinem ersten Truppenbesuch im Gefechtsübungszentrum des Heeres in Sachsen-Anhalt eingetroffen. In der Colbitz-Letzlinger Heide werden Soldaten unter anderem auf ihren Einsatz in Afghanistan vorbereitet.

De Maizière hatte vergangenen Donnerstag die Amtsgeschäfte von Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) übernommen, der wegen einer Plagiatsaffäre zurückgetreten war.

Am Montag hatte der neue Verteidigungsminister bereits das Einsatzführungskommando der Bundeswehr in Geltow bei Potsdam besucht und von dort aus in einer Videokonferenz mit den Bundeswehrkommandeuren in den Auslandseinsätzen konferiert. An diesem Donnerstag wird de Maizière seinen Vorgänger Guttenberg mit einem Großen Zapfenstreich feierlich verabschieden.

Bundeswehr
09.03.2011 · 14:09 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen