News
 

De Maizière besucht deutsche Soldaten im Kosovo

Pristina (dpa) ? Der amtierende Verteidigungsminister Thomas de Maizière hat die deutschen Soldaten im Kosovo besucht. Der CDU-Politiker traf am Nachmittag im Hauptquartier der internationalen Schutztruppe KFOR in der Hauptstadt Pristina ein. Es ist der vierte Besuch des Ministers bei den deutschen Soldaten in der früheren serbischen Provinz, die sich 2008 für unabhängig erklärt hat. Deutschland ist mit 675 Soldaten der größte Truppenstellern im Kosovo. Insgesamt sind dort knapp 5000 Soldaten aus 31 Ländern stationiert.

Verteidigung / Kosovo / Deutschland
10.12.2013 · 17:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen