News
 

De Maizière: Afghanistan-Bilanz durchwachsen

Kabul (dpa) - Der deutsche Polizeieinsatz am Hindukusch ist mittelmäßig. Das ist die Zwischenbilanz von Bundesinnenminister Thomas de Maizière bei seinem ersten Besuch in Afghanistan. Der Einsatz sei keine Erfolgsgeschichte, räumte der CDU-Politiker ein. Aber die Maßstäbe dürften nicht zu hoch angesetzt werden. Der Minister lobte gleichzeitig die Arbeit der 190 deutschen Polizeiausbilder unter schwierigsten Bedingungen. Deutschland ist seit 2002 maßgeblich am Polizeiaufbau in Afghanistan beteiligt.
Konflikte / Innenminister / Afghanistan
28.03.2010 · 17:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen