News
 

De Mai­ziè­re will Schwer­punkt auf Si­cher­heit im Netz legen

Berlin (dts) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière will bei seiner Arbeit einen Schwerpunkt auf die Sicherheit im Netz legen. "Bürger, Wirtschaft und Staat sind immer stärker auf sichere Informationswege angewiesen", so der Innenminister. "Gleichzeitig steigt die Zahl der Angriffe auf das Netz."

Angesichts der steigenden Cyber-Kriminalität, Spionage gegenüber Staat und Wirtschaft und Ausfälle kritischer Infrastrukturen seien widerstandsfähige IT-Infrastrukturen und Netze unverzichtbar. Doch nicht nur der Staat sei gefragt: "Die Sicherung der Kommunikation und Informationstechnik ist eine gemeinsame Aufgabe von Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft."
Politik / DEU / Internet
16.01.2014 · 10:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.08.2017(Heute)
22.08.2017(Gestern)
21.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen