News
 

Dax zwischenzeitlich auf höchstem Stand seit Juni 2008

Frankfurt/Main (dpa) - In einem freundlichen internationalen Umfeld hat der Dax zugelegt. Zwischenzeitlich kletterte er auf den höchsten Stand seit Juni 2008. Der Leitindex schloss mit plus 0,33 Prozent bei 7029,39 Punkten. Der Kurs des Euro stieg wieder deutlich über die Marke von 1,33 US-Dollar, zuletzt notierte die Gemeinschaftswährung bei 1,3382 Dollar.

Börsen / Effekten
13.12.2010 · 20:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen