News
 

DAX zeigt sich wechselhaft und schließt leicht im Minus

Frankfurt/Main (dts) - Der Tag an der Frankfurter Börse hat sich heute sehr wechselhaft gestaltet. Zunächst startete der Deutsche Aktienindex mit Gewinnen, erlitt gegen Mittag jedoch leichte Verluste. Am Nachmittag fiel der Index dann nach einer kurzen Erholung knapp unter den Vortageswert von 5619,72 Punkten. Zum Ende des elektronischen Handels wurde der DAX mit 5613,20 Punkten bewertet, was einem Minus von 0,12 Prozent entspricht. Zu den Gewinnern des heutigen Tages gehörten die Papiere von Fresenius, Henkel und MAN, während die Aktien von Volkswagen, BMW und Salzgitter am meisten verloren.
DEU / Börse
10.11.2009 · 17:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen