News
 

DAX-Werte verzeichnen kräftige Verluste

Frankfurt/Main (dts) - An der Börse in Frankfurt hat es heute überwiegend kräftige Kursverluste gegeben. Nachdem der DAX schon deutlich im Minus gestartet war, rappelte sich das Börsenbarometer gegen Nachmittag ins Plus, um dann gegen 16 Uhr regelrecht abzustürzen. Zuletzt wurde der DAX mit 5.605,21 Punkten berechnet, ein Minus von satten 1,7 Prozent. Die wenigen Werte im Plus waren Fresenius, Merck, Volkswagen und Linde. Die stärksten Kursverluste hatten Papiere von Commerzbank, Allianz und Infineon.
DEU / Börse
24.09.2009 · 17:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen