News
 

Dax von US-Konjunkturdaten belastet

Frankfurt/Main (dpa) - Schwache US-Konjunkturdaten und neue Sorgen über die europäische Schuldenkrise haben den Dax ins Minus gedrückt. Der deutsche Leitindex schloss 0,64 Prozent schwächer bei 6209 Punkten. Der Euro sank zuletzt auf 1,3039 US-Dollar. Am Nachmittag hatte die Europäische Zentralbank den Referenzkurs auf 1,3060 Dollar festgesetzt.

Börsen / Effekten
17.09.2010 · 18:46 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen