News
 

Dax verliert weiter - Positive US-Daten bremsen Talfahrt etwas

Frankfurt/Main (dpa) - Positive Daten vom US-Arbeitsmarkt haben die rasante Talfahrt des deutschen Aktienmarkts etwas gebremst. Der Dax schaffte es kurzzeitig sogar ins Plus, notierte zuletzt aber wieder um 0,43 Prozent tiefer bei 6387 Punkten. In den USA hatte die Beschäftigung im Juli stärker als erwartet zugelegt. Die Arbeitslosenquote ging überraschend zurück, und für die durchschnittlichen Stundenlöhne ging es ein wenig stärker nach oben als prognostiziert. Nach den eher negativen Erwartungen sorge dies nun für etwas Erleichterung, hieß es aus dem Markt.

Börsen / Effekten
05.08.2011 · 16:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen