News
 

Dax trotz Unruhen in Ägypten nur leicht im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat trotz der Unruhen in Ägypten nur leicht nachgegeben. Angesichts guter Konjunkturdaten aus den USA erholte sich der Leitindex etwas von seinen Verlusten im frühen Handel und schloss mit einem Minus von 0,36 Prozent auf 7077,48 Punkte. Der Euro erholte sich und notierte zuletzt bei 1,3703 Dollar.

Börsen / Effekten
31.01.2011 · 18:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen