News
 

DAX startet freundlich in die neue Woche

Frankfurt/Main (dts) - An der Frankfurter Aktienbörse hat es zum Wochenstart wieder überwiegend Kursgewinne gegeben. Zum Ende des elektronischen Xetra-Handels wurde der DAX mit 6.156,85 Punkten berechnet, ein Plus von 0,6 Prozent gegenüber dem Freitagsschluss. Bei 6.172,85 Punkten wurde am Vormittag ein neues 18-Monats-Hoch erreicht. An die Spitze der Kursliste setzte sich erneut Infineon, gefolgt von Siemens und Thyssenkrupp. Die stärksten Kursverluste gab es bei MAN, Commerzbank und K+S. Händler sprachen von einem ereignislosen Geschäft bei einem unterdurchschnittlichen Handelsvolumen.
DEU / Börse
29.03.2010 · 17:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen