News
 

Dax schließt nach nervösem Auf und Ab mit Verlusten

Frankfurt/Main (dpa) - Bei relativ dünnen Handelsumsätzen hat der Dax nach einer Berg- und Talfahrt mit leichten Verlusten geschlossen. Mit einem Minus von 0,14 Prozent bei 6152,49 Punkten ging der deutsche Leitindex aus dem Tag. Der Kurs des Euro stieg. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2534 Dollar fest.

Börsen / Effekten
13.06.2012 · 18:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen