News
 

Dax schließt nach EZB-Zinssenkung im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Gewinnmitnahmen nach einer Zinssenkung der Europäischen Zentralbank und schwache US-Daten haben die deutschen Aktien ins Minus gedrückt. Der Dax schloss nach einer Berg- und Talfahrt 0,45 Prozent tiefer bei 6535,56 Punkten. Der Euro sank deutlich auf 1,2385 US-Dollar.

Börsen / Effekten
05.07.2012 · 18:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen