News
 

DAX schließt mit leichten Verlusten

Frankfurt/Main (dts) - An der Frankfurter Aktienbörse hat der DAX den Handel am Dienstag mit leichten Verlusten beendet. Das wichtige Börsenbarometer wurde zum Schluss mit 5.967,49 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,69 Prozent.

Die wenigsten der DAX-30-Unternehmen konnten heute Kursgewinne verzeichnen. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Adidas, ThyssenKrupp und der Deutschen Bank. Die größten Verluste verzeichneten die Anteilsscheine von Daimler, BMW und Fresenius Medical Care.

DEU / Börse / Börsenbericht / Livemeldung
20.07.2010 · 17:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.01.2017(Heute)
24.01.2017(Gestern)
23.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen