News
 

DAX schließt mit leichten Gewinnen

Frankfurt/Main (dts) - Der DAX hat den elektronischen Handel in Frankfurt am Main am Donnerstag mit leichten Gewinnen beendet. Zum Ende des Xetra-Handels wurde das Börsenbarometer mit 6.416,26 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,97 Prozent im Vergleich zum Vortag.

Am oberen Ende der Kursliste waren die Anteilsscheine von Commerzbank, Deutsche Bank und Deutsche Lufthansa zu finden. Am Ende der Liste standen die Aktien von Bayer, Fresenius Medical Care und RWE. Starke Zahlen aus dem US-Bankensektor haben dem DAX Auftrieb gegeben. Der unklare Ausgang der Verhandlungen über einen Schuldenschnitt für Griechenland bremste allerdings die Erholung.
DEU / Börse / Börsenbericht
19.01.2012 · 17:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen