News
 

DAX schließt mit leichten Gewinnen

Frankfurt/Main (dts) - Der DAX hat den elektronischen Handel in Frankfurt am Main am Freitag mit leichten Gewinnen beendet. Zum Ende des Xetra-Handels wurde das Börsenbarometer mit 5.196,56 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,63 Prozent im Vergleich zum Vortag.

Am oberen Ende der Kursliste waren die Anteilsscheine von Bayer, Deutsche Bank und MAN zu finden. Am Ende der Liste stehen die Aktien von BMW, Heidelbergcement und K+S. Kurz vor Handelsschluss sind die Finanzwerte rapide angestiegen. Die europäische Schuldenkrise und Angst um eine globale Rezession sorgen jedoch weiterhin für Verunsicherung an den europäischen Finanzmärkten.
DEU / Börse / Börsenbericht
23.09.2011 · 17:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen