News
 

DAX schließt mit kräftigen Verlusten

Frankfurt/Main (dts) - An der Frankfurter Aktienbörse hat der DAX den Handel heute mit kräftigen Verlusten beendet. Das wichtige Börsenbarometer wurde zum Schluss mit 5.988,67 Punkten berechnet und damit 2,72 Prozent schwächer als am Vortag. Zurückzuführen sind die Verluste auf das am gestrigen Abend bekannt gewordene Verbot riskanter Leerverkäufe. An der Spitze der Kursliste stehen heute die Papiere von Merck, Fresenius und Henkel. Die kräftigsten Kursverluste verzeichneten die Anteilsscheine von BMW, Infineon und Daimler.
DEU / Börse
19.05.2010 · 17:43 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen