News
 

DAX schließt mit kräftigen Gewinnen

Frankfurt/Main (dts) - Der DAX hat den elektronischen Handel in Frankfurt am Main am Mittwoch mit kräftigen Gewinnen beendet. Zum Ende des Xetra-Handels wurde das Börsenbarometer mit 5.965,63 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 2,25 Prozent im Vergleich zum Vortag.

Am oberen Ende der Kursliste waren die Anteilsscheine von Deutsche Lufthansa, Volkswagen und MAN zu finden. Die stärksten Verluste mussten die Aktien von Linde, Fresenius Medical Care und der Beiersdorf hinnehmen. Bis zum Vormittag verhielt sich der Leitindex wechselhaft, zur Mittagszeit pendelte er sich dann im Plusbereich ein. Experten wiesen darauf hin, dass der Anstieg des Dax nicht durch elementare Nachrichten unterstützt werde. "Dies ist nur eine überfällige technische Gegenreaktion und kein Auftakt einer größeren Erholung", betonte ein Börsianer. "Wir bewegen uns immer noch am Abgrund einer Rezession."
DEU / Börse / Börsenbericht
02.11.2011 · 17:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen