News
 

DAX schließt kurz vor Weihnachten im Plus

Frankfurt/Main (dts) - Der DAX hat den elektronischen Handel in Frankfurt am Main am Montag mit Kursgewinnen beendet. Zum Ende des Xetra-Handels wurde das Börsenbarometer mit 9.488,82 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,94 Prozent im Vergleich zu Freitag.

Am oberen Ende der Kursliste fanden sich unter anderem die Anteilsscheine von Lanxess, Bayer und Adidas. Am unteren Ende der Liste standen unter anderem die Papiere der Lufthansa sowie von HeidelbergCement und der Münchner Rück. Die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, hat in einem Interview angekündigt, dass der IWF die Wachstumsprognose für die US-Wirtschaft anheben werde. Diese Hoffnung auf ein Anziehen der US-Konjunktur hat den DAX kurz vor Weihnachten beflügelt.
Wirtschaft / DEU / Börse / Börsenbericht
23.12.2013 · 17:44 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen