News
 

DAX schließt erneut mit Verlusten

Frankfurt/Main (dpa) - Unsicherheit über die Nachhaltigkeit der Börsenhausse hat den deutschen Aktienmarkt den dritten Tag in Folge in der Verlustzone schließen lassen. Der Leitindex Dax konnte zwar einen Teil seiner Verluste abbauen, schloss aber bei 5.319 Zählern dennoch um 0,14 Prozent schwächer. Der Kurs des Euro fiel: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,4220 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7032 Euro.
Börsen / Effekten
02.09.2009 · 18:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen