News
 

Dax leidet unter Vorwürfen gegen US-Bank

Frankfurt/Main (dpa) - Vorwürfe der US-Börsenaufsicht gegen Goldman Sachs haben dem Dax einen versöhnlichen Wochenschluss verbaut. Der Leitindex schloss 1,76 Prozent tiefer bei 6180 Punkten. Der Kurs des Euro fiel leicht. Die Europäische Zentralbank setzte ihn auf 1,3535 Dollar fest.
Börsen / Effekten
16.04.2010 · 18:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen