News
 

Dax legt nach Signalen für Griechenland-Kompromiss zu

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat zugelegt. Zum Börsenschluss stand der deutsche Leitindex 0,50 Prozent höher bei 6017 Punkten. Der MDax stieg um 0,73 Prozent auf 8034 Punkte. Der TecDax gewann 0,32 Prozent auf 818,66 Punkte. Grund für das Plus waren Signale für einen europäischen Kompromiss zu möglichen Griechenland-Hilfen. In der Europäischen Union zeichnet sich ein Konsens über Milliarden-Hilfen des Internationalen Währungsfonds für Griechenland ab, um im Notfall einen Staatsbankrott des Euro-Landes zu verhindern.
Börsen / Effekten
23.03.2010 · 18:11 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen