News
 

Dax-Konzerne wollen mehr Frauen an der Spitze - Aber keine Quote

Berlin (dpa) - Die Dax-Konzerne wollen mehr Frauen in Führungspositionen bringen, legen sich aber nicht auf eine Quote fest. Bis spätestens 2020 soll der Anteil von Frauen im Management oder anderen Spitzenjobs auf bis zu 35 Prozent steigen. Das geht aus einem in Berlin vorgestellten Katalog hervor, mit dem die Konzerne erstmals konkrete Ziele präsentiert haben. Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen bedauerte, dass solche Ziele nicht für die oberste Führungsetage ausgegeben wurden. Der Anteil von Frauen in Dax-Vorständen beträgt derzeit nur knapp 4 Prozent.

Gesellschaft / Frauen / Unternehmen
17.10.2011 · 16:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen