News
 

DAX hält 6000 Punkte-Marke knapp

Frankfurt/Main (dts) - Der DAX hat die psychologisch wichtige Marke von 6000 Punkten heute knapp bis zum Handelsschluss gerettet. Zum Ende des elektronischen Handels wurde der DAX mit 6002,92 Punkten berechnet, ein Plus von 0,76 Prozent gegenüber dem Handelsschluss vor Weihnachten. Der DAX war am morgen kurz nach Handelsstart über die Marke gesprungen und hatte sich den ganzen Tag über fast geradlinig an 6000 Punkten entlanggetänzelt. Das Tageshoch lag bei 6011, das Tagestief bei 5977 Punkten. Zuletzt hatte der deutsche Leitindex im September 2008 über 6000 Punkten notiert. Besonders kräftig zulegen konnten heute EON, Siemens und Infineon. Die größten Kursverlierer sind BMW, MAN und Fresenius.
DEU / Börse
28.12.2009 · 17:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen