News
 

DAX fällt knapp unter 5000 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Mit dem Schicksal von Arcandor im Fokus hat der deutsche Aktienmarkt etwas an Terrain verloren. Der Leitindex DAX ging mit minus 0,14 Prozent bei 4997,86 Punkten knapp unter der 5000- Punkte-Marke aus dem Handel. Der Euro-Kurs stieg. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,3959 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7164 Euro.
Börsen / Effekten
09.06.2009 · 18:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen