News
 

DAX erholt sich wieder leicht

Frankfurt/Main (dts) - An der Frankfurter Aktienbörse hat es nach den kräftigen Verlusten der letzten Woche wieder eine leichte Kurserholung gegeben. Der DAX wurde zum Ende des elektronischen Xetra-Handels soeben mit 5.484,85 Punkten berechnet, ein Plus von 0,93 Prozent. Besonders kräftig zulegen konnten Daimler, Fresenius und Deutsche Telekom. Zu den wenigen Kursverlierern gehören Volkswagen, MAN und insbesondere SAP. Der Softwarekonzern hatte gestern überraschend mitgeteilt, dass Léo Apotheker sein Vorstandsmandat mit sofortiger Wirkung niedergelegt habe.
DEU / Börse
08.02.2010 · 17:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!