News
 

DAX beginnt die Woche mit Kursverlusten

Frankfurt/Main (dts) - Die Aktien des DAX haben die neue Woche mit Kursverlusten begonnen. Das Börsenbarometer wurde zum Schluss des elektronischen Handels soeben mit 5.464,61 Punkten berechnet, ein Minus von 0,96 Prozent gegenüber Freitag. Unter den wenigen Kursgewinnern befinden sich Fresenius, Münchener Rück und Bayer, die leicht im Plus landeten. Der Großteil der weiteren Aktien verzeichnete Verluste, am Ende der Kursliste stehen unter anderem Deutsche Bank, Thyssenkrupp und Salzgitter.
DEU / Börse
31.08.2009 · 17:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen