News
 

Dax beendet Berg- und Talfahrt mit leichten Verlusten

Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem EU-Krisengipfel hat der Dax mit leichten Verlusten geschlossen. Erneut war er zuvor von hochnervösen Anlegern auf Berg- und Talfahrt geschickt worden und hatte am frühen Nachmittag noch bei rund 6158 Punkten den höchsten Stand seit elf Wochen erreicht. Mit einem Minus von 0,14 Prozent auf 6046,75 Punkten ging er schließlich aus dem Handel. Der Euro legte zu. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,3918 Dollar fest.

Börsen / Effekten
25.10.2011 · 18:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen