News
 

DAX am Mittag leicht im Minus

Frankfurt/Main (dts) - An der Frankfurter Aktienbörse hat sich der DAX am Dienstagmittag leicht im Minus bewegt. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit 9.009,32 Punkten berechnet, ein Minus von 0,31 Prozent. Am besten liefen die Papiere von Beiersdorf, die um die fünf Prozent zulegten.

Auch Fresenius und Henkel konnten bis zum Mittag Gewinne verzeichnen. Am unteren Ende der Kursliste waren hingegen unter anderem Deutsche Bank, K+S und BMW im Minus.
Wirtschaft / DEU / Börse / Börsenbericht / Livemeldung
05.11.2013 · 12:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.08.2017(Heute)
21.08.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen