News
 

DAX-Aktien legen im Sonntagshandel kräftig zu

Düsseldorf (dts) - Angesichts der sich abzeichnenden Lösung im US-Schuldenstreit zwischen Republikanern und Demokraten haben die meisten DAX-Aktien im außerbörslichen Sonntagshandel deutlich zugelegt. Bei der Wertpapierhandelsbank "Lang und Schwarz" wurden am Sonntagabend insbesondere Finanztitel deutlich im Plus gehandelt. Um kurz nach 18 Uhr notierte die Commerzbank-Aktie mit einem Geldkurs von 2,77 Euro mehr als vier Prozent über dem Xetra-Schluss vom Freitag.

Auch Deutsche Bank und Allianz konnten kräftig zulegen. Am Ende der Kursliste fanden sich Fresenius, Beiersdorf und Henkel. Zuletzt hatten insbesondere Finanztitel darunter gelitten, dass den USA am Dienstag die teilweise Zahlungsunfähigkeit droht, wenn sich Republikaner und Demokraten nicht auf eine Anhebung der Schuldengrenze einigen.
DEU / Börse / Immobilien
31.07.2011 · 18:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen