News
 

David Beckham hat kein Herz für Katzen

London (dts) - Der britische Fußballer David Beckham hat kein Herz für Katzen und verbietet seiner Frau ein solches Haustier. "Ich hätte gern eine Katze, aber David erlaubt es mir nicht", sagte sein Frau Victoria der britischen Zeitung "The Guardian". Der Fußballer habe Angst, das Tier bringe eine tote Maus mit ins Haus.

"David ist eher der Typ für Hunde", sagte Victoria weiter. Wenn sie schon keine Katze haben darf, zeigt sich Victoria Beckham absolut vernarrt in ihre Tochter Harper. "Ich kann sie einfach nicht alleine lassen. Sie ist einfach zu süß um nicht bei ihr zu sein", schwärmt die 37.Jährige. Das Paar besitzt zwei Hunde mit Namen Coco und Scarlett. Zu den Vierbeinern kommen noch vier Kinder, Brooklyn, Romeo, Cruz und Harper.
Großbritannien / Leute
14.09.2011 · 10:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen